Arbeitsproben

Rundfunkwende · Berlin

Home


Arbeitsproben

derStandard.at

Sagemcom

Palstek

Rundfunkwende

Magisterarbeit

Strandkorb

WAZ


Kursangebote


Lebenslauf


Kontakt


Impressum


Titelbild

Das Buchprojekt: Rundfunkwende – Der Umbruch des deutschen Rundfunksystems nach 1989 aus der Sicht der Akteure entstand aus einem Seminar zu diesem Thema an der Freien Universität Berlin im Sommersemester 1999. Die sieben studentischen Autoren erstellten während der anderthalb-jährigen Arbeit die 17 Interviews des zweiten Teils sowie den systematischen, deskriptiven ersten Teil des Buchs. Die Professoren Dr. Günther von Lojewski und Dr. Axel Zerdick betreuten die Erstellung des Buchs.
Das Buch erschien am 3. Oktober 2000, dem 10. Jahrestag der deutschen Vereinigung.
Aus urheberrechtlichen Gründen gebe ich hier nur Auszüge aus denn von mir geführten Interviews und den Texten des ersten Teils wieder, an denen ich gearbeitet habe.

Auf einen Blick


Herausgeber:

Prof. Dr. Günther von Lojewski,
Prof. Dr. Axel Zerdick (FU Berlin)


Autoren:

Matthias Dembski, Markus Drenckhan, Markus Holzhauer, Michael Marx, Anne Mellmann, Roger Peters, Sönje Storm


Band 10
Schriftenreihe der Medienanstalt Berlin-Brandenburg

Produktion: Vistas Verlag Berlin

Erscheinungsjahr: 2000

Preis: 56 Mark

ISBN: 3-89158-292-7


Blick ins Buch


Inhaltsverzeichnis · HTML
Inhaltsverzeichnis · PDF

 

Treuhänder für die Länder · HTML
Treuhänder für die Länder · PDF

 

Interview mit Rudolf Mühlfenzl · HTML
Interview mit Rudolf Mühlfenzl · PDF

 

Literaturverzeichnis mit 1.300 Titeln

Ohne Autor A B C-D E F G H I-J K L M N O P-Q R S T U-V W X-Z




Copyright © Markus Drenckhan
Webmaster